• de
  • en
  • es

Neumaschinen

 

Kernschneidemaschine


fd97eb9f1eDie Maschine schneidet ganze Nusskerne in Würfel, die durch eine vorgewählte Schnittbreite der Schneidaggregate eine wiederholbare Produktgröße ermöglichen. In dem stabilem Grundgestell aus Edelstahlprofilen sind mit wenigen Handgriffen die zwei unabhängig voneinander arbeitenden Schneidaggregate eingeschoben und mit dem Steuerschrank mittels Steckanschluß verbunden. Die ganzen Nüsse werden von oben in den Trichter eingegeben und durch eine Vibrationsrinne dem ersten Schneidaggregat zugeführt.

Die so entstandenen Stifte richtet ein Zellrad aus und übergibt sie dem zweiten Schneidaggregat, wo durch den quer zum Stift verlaufenden Schnitt die Würfeln entstehen. Die verwendeten Kreismesserwalzen verfügen über ein Selbstreinigungssystem, um eine Verringerung der Schnittleistung durch Produktreste zu vermeiden. Zwei Schneidaggregate mit einer Schnittbreite von 4,0 mm oder größer sind im Angebotspres enthalten, kleinere Abstufungen in 0,5 mm Schritten sind gegen Aufpreis erhältlich.

Gegen Aufpreis kann im Anschluß eine Siebmaschine mit zwei Fraktionen installiert werden, um den Produktschnitt nach vorgewählter Schnittgröße und Gruss zu sortieren.